b2c-1602161427.jpg

"Ich träumte davon, meine Kinder mit schönem und hochwertigem Garn zu kleiden. Ich wollte glauben, dass wir unsere Augen nicht vor den unbekannten Quellen des Garns, seiner katastrophalen CO2-Bilanz und den fragwürdigen Zuchtbedingungen der Schafe verschließen müssen, um das exquisite Gefühl eines glatten Fadens auf unseren Nadeln zu genießen. Ich habe Züchter und industrielle Garnhersteller getroffen, die vor Ideen strotzen, anders zu arbeiten und zu schaffen. In Zeiten, in denen Worte keinen Wandel bewirken, können unsere Hände, unsere Herzen und unser Verstand vielleicht helfen, eine andere Welt zu schaffen..."

Solenn Couix-Loarer - Gründerin von de rerum natura

Übersetzt aus der Homepage von de rerum natura

Die Marke De Rerum Natura steht für ethisch und umweltfreundlich produzierte Wollgarne. Sie sind weich und sehr schön zu stricken.

Hergestellt in Frankreich, unter Verwendung der heimischen Schafwolle verfolgt die Firma das Ziel eine Zukunft zu gestalten, in der die Schafzucht in den Bergen gefördert wird, kleine und florierende Garnfabriken in den Städten und auf dem Land entstehen können und somit viele StrickerInnen glücklich zu machen. 

Cyrano-sel.jpg

Cyrano

100% Merino
Lauflänge: 150m/100g
Nadelstärke: 5-6 mm

ulysse-poivre et sel.jpg

Ulysse

100% Merino
Lauflänge: 185m/50g
Nadelstärke: 3-3.5 mm

poivre blanc.jpg

Gilliatt

100% Merino 
Lauflänge: 250m/100g
Nadelstärke: 4-5 mm

creme.jpg

Albertine

90% Bio Merino d'Arles

10% Seide 
Lauflänge: 200m/50g
Nadelstärke: 2.5 - 3.5 mm