Einführung in die Kunst einen Socken zu stricken

Was gibt es schöneres als selbstgestrickte Socken, wenn es im Winter kalt und feucht wird? Wer im Winter warme Füsse möchte, fängt am Besten berits bald an sich schöne Socken zu stricken.

Damit das auch gut gelingt biete ich wieder Unterstützung mit Rat und Tat beim Projekt: Socken Stricken.

Der Kurs ist fortlaufend und immer Freitag ab 15:00, man kann jederzeit einsteigen und dazu kommen.

Und so geht's:

Die Teilnehmenden haben die Wahl aus verschiedenen Sockenwollen (Wolle, Seide, Ramie oder Alpaka) und kaufen die benötigte Menge - in der Regel genügt ein Knäuel.

Die Teilnehmenden bezahlen einen Unkostenbeitrag von 15.- , darin ist der Konsum von einem Kaffee/Tee und einem Muffin enthalten. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Übrigens: Natürliche Fasern wie Wolle, Seide oder Ramie haben wärmeausgleichende Eigenschaften, sodass die Füsse warm gehalten werden und das Schwitzen reduziert wird.

Wollsocken eignen sich ideal zum Wandern oder bei längerem Aufenthalt in kalten Temperaturen. Aber auch zu Hause oder im Bett bleiben die Füsse schön warm. 

Osterdekoration selber stricken

Am Samstag den 17. März und 24. März zeige ich wie man Ostereier für den Osterstrauss und kleine süsse Osterhasen strickt.

Jeweils ab 13:00 Uhr am Katharina Sulzer Platz 8

Kurskosten: 20.- inklusive Wollreste für die Ostereier und ein Kaffee/Tee.

Mitbringen: Nadelspiel Stärke 2.5; 3 & 3.4mm  Natürlich dürfen eigene Wollreste auch mitgebracht werden.

Anmeldung bitte unter info@mari-mar.ch

 

Strick Kurs Abo

Sie möchten an Ihrem Projekt stricken, benötigen Unterstützung oder Anleitung und können aber nicht an einem regulären Kurs teilnehmen? 

Ich biete die Möglichkeit ein Strick Kurs Abo für CHF 60.- zu lösen. Mit diesem Abo können sie insgesamt 5 Stunden zu den Öffnungszeiten ins Strick Café kommen. Dort werden Sie, soweit es die sonst anwesende Kundschaft erlaubt, in der Herstellung Ihres Projekts unterstützt und angeleitet.

Weitere Informationen hierzu bekommen Sie in einem persönlichen Gespräch im Strick Café oder per mail

Fortlaufender Strick Kurs

Anfänger und Anfängerinnen sind herzlich willkommen um die Grundlagen des Stricken zu erlernen. Ob Schal, Socken oder Lace Tuch aus feinem Garn. Die Teilnehmenden werden angeleitet und erarbeiten sich ein eigenes Kleidungsstück. 

Jeweils am Mittwoch oder Freitag 18:00 - 20:00 Uhr (nach Absprache und Anmeldungen)

5 x 2 Stunden, 180.- CHF

Der Kurs ist fortlaufend, sodass man jederzeit einsteigen kann.

Kursort: MariMar Strick Café, Katharina Sulzer Platz 8, 8400 Winterthur

Getränke und etwas zum Knabbern stehen bereit. Auf Wunsch gibt es eine wärmende Suppe. (8.50 CHF)

Die Teilnehmenden erhalten einen 10% Gutschein für den Kauf von Wolle und Zubehör 

Zur Anmeldung

Islandpullover selber stricken

Islandpullover sind für draussen gemacht. Robust und besonders warm. Perfekt für das raue Klima in Island. Dort werden sie seit jeher ausschliesslich von Hand gefertigt. In Runden gestrickt und an einem Stück. Ganz ohne Nähte. Das MariMar Strick Café & Strickr.Berlin zeigen dir, wie du deinen eigenen Islandpullover machst. Mit deinen Farben, deinem Muster und der besonders nachhaltig produzierten isländischen Schafswolle. Auch wenn du erst wenig Strickerfahrung hast, mit uns gelangst du Stück für Stück zu deinem Pullover.

6 Termine à 2.5h

im MariMar Strick Café

am Katharina Sulzer Platz 8, 8400 Winterthur.

Der laufende Kurs ist so erfolgreich, dass wir beschlossen habe einen weiteren Kurs ab September 2018 anzubieten. Genaue Daten werden noch bekanntgegeben.  Reservationen werden ab sofort per mail entgegen genommen.

Kurs Kosten: 210.- CHF

Wolle & Nadeln: ca. 110.- CHF (je nach Bedarf) Du erhälst einen Gutschein über 10% für den Einkauf der Wolle und der benötigten Stricknadeln.

Anmeldung per Mail an: info(at)mari-mar.ch oder direkt im Laden.